popNRW

Nachwuchsförderung für junge Talente aus NRW

popNRW unterstützt seit 2012 vielversprechende und ambitionierte Nachwuchsbands aus ganz Nordrhein-Westfalen mit dem Ziel, die hochkarätige Musikszene NRWs zu stärken und auch überregional konkurrenzfähig zu machen. Das ganzjährige Förderprogramm ist auf die speziellen Bedürfnisse von jungen Musikern ausgerichtet und besteht aus verschiedenen Modulen und Angeboten. Weiterlesen…

Facebook

Heute Beginnt die Cologne Music Week 2018 vielen tollen lokalen Acts in und um den Stadtgarten. Und am Samstag sind wir dann mit zwei Workshops und dem Popnrw Abend mit Moglii, Ray Novacane, Martin Centaury gebührend im Programm vertreten. Hin da hin! ... See MoreSee Less

Popnrw Abend mit Moglii, Ray Novacane, Martin Centaury

Januar 20, 2018, 8:00pm - Januar 20, 2018, 4:00pm

Zum 10-jährigen Jubiläum der Cologne Music Week 2018 kredenzen wir Euch wieder einen wunderbaren popNRW Abend mit tollen Acts aus the one and only NRW. Mit dabei sind diesmal Moglii aus Düsseldorf, Ray Novacane aus Köln und Martin Centaury aus Münster. Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr Eintritt frei! Über Moglii: Moglii ist Produzent, Sänger und Jazzpianist. Neben seinem Bandprojekt Moglebaum geht er nun auch eigene Pfade und begleitete in diesem Jahr bereits OK KID und Goldroger auf ihrer Tour. Sein Label Majestic Casual veröffentlichte im vergangenen Sommer die debut EP "Naboo", die er neben unveröffentlichtem Material bei uns live-performen wird. Wir freuen uns auf Moglii's *Organic Electronic Music* soundcloud.com/moglimoglimogli Über Ray Novacane: Müssen Ray Novacane wirklich erst die Ami-Blogs mit einer bescheuerten „Was ist das für eine geile Band, von der niemand irgendetwas weiß!?“-Mystery-Aktion triggern, um die Aufmerksamkeit zu bekommen, die sie verdienen? Oder können wir an der Stelle einfach abkürzen und uns darauf einigen, dass Ray, Niklas und Simon aus Köln Neo-R&B zaubern, der lockerst im internationalen Pop-Level spielt. Und zwar Expert-Mode. open.spotify.com/artist/6SAMZfsuXmCCFoe3AZYt3A?autoplay=true Über Martin Centaury: Emerged from a variety of formations, Martin Centaury teases his sounds out of the entire musical history. The greatest clouds of his universe certainly are rock, funk and electro. He is accompanied by his band "The Space Messengers". martincentaury.com/music

View on Facebook

Suzan Köcher ist ab heute auf Tour unterwegs, wir freuen uns, sie dabei unterstützen zu dürfen! In NRW zu sehen zum Beispiel am 15.1. auf der Cologne Music Week 2018 oder am 16.1. im KGB - Kultur.Güter.Bahnhof in Langenberg.

Und hier einer von Suzans Songs zum reinhören/schauen:
https://www.youtube.com/watch?v=mnJjo5KpsWY↩
... See MoreSee Less

Tickets: bit.ly/2zxcKFi

View on Facebook

Freunde der Weiterbildung, wir haben noch wenige Plätze für unsere Workshops im Rahmen der Cologne Music Week 2018 frei!

Im WORKSHOP #1 erklärt Jörg Heidemann vom VUT - Verband unabhängiger Musikunternehmen e.V. übersichtlich und unterhaltsam die Irrungen und Wirrungen des Musikuniversums, und zeigt auf, welches Geld wann wie wohin fließt.
➡➡https://www.facebook.com/events/145774266082497/

In WORKSHOP #2 erkläutern Nico Floss von tro und Moglii, wie die Zusammenarbeit von Künstlern und Agenturen im Bereich Sync aussieht.
➡➡https://www.facebook.com/events/140920353290778/

Und das Beste: Danach gibt es ein kühles Getränk zum Netzwerken und den Popnrw Abend mit Moglii, Ray Novacane, Martin Centaury.
... See MoreSee Less

Workshop - Sync - Cologne Music Week

Januar 20, 2018, 6:00pm - Januar 20, 2018, 12:00pm

popNRW und VUT West freuen sich im Rahmen der COLOGNE MUSIC WEEK wieder zwei feine Workshops für Bands, Booker*innen, Labels und andere Musikmenschen anbieten zu können. Im Anschluss an die Workshops gibt es einen kleinen Netzwerk-Umtrunk und danach folgt der Popnrw Abend mit Moglii, Ray Novacane, Martin Centaury. ➤ Die Teilnahme ist kostenlos ➤ BITTE ANMELDEN UNTER info@popnrw.de oder schulz@vut.de. First come, first served! WORKSHOP #2: Niko Floss von tro erklärt Euch „Sync“ und zeigt auf, welche Chancen und Möglichkeiten auch kleine Musicacts haben, im Bereich Sync Geld zu verdienen. Mit von der Partie ist der Düsseldorfer Künstler Moglii, der schon erfolgreich Sync-Projekte realisieren konnte. „Irgendwas mit Musik und Werbung“ ist meist die Erklärung für das Lieblingsfachwort der Musikbranche „Sync“. Aber wie genau gelangt (eure) Musik auf einen Werbespot oder in eine Netflix-Serie? Muss man auf Headhunter der Kreativszene warten oder kann man sich selber ins Sync-Geschäft einmischen? Und wie wirt man als Songwriter oder Producer an einer Auftragsproduktion mit? Ist man als Auftragskomponist reiner Dienstleister, der seine Künstlerseele an der Studiotür abgeben sollte, oder kann man sich kreativ entfalten und einer Produktion seinen eigenen künstlerischen Fingerabdruck verleihen? Anhand konkreter Beispiele erläutert Niko Floss von TRO Music Services, welche Möglichkeiten ihr habt, neben Euren Bandprojekten im Bereich Musik kreativ zu sein und wie sich der kreative und formale Prozess im Bereich Sync gestaltet. Mit von der Partie sein wird der Düsseldorfer Künstler Moglii, der jüngst an der Musikproduktion eines Commercials der Marke Dr. Oetker beteiligt war, und von seinen Erfahrungen in diesem Kontext berichten wird. Samstag, 20. Januar 2018 18 – 19 Uhr im Stadtgarten Köln Venloer Straße 40, 50672 Köln

View on Facebook

Newsletter abonnieren

mich interessiert der...
              

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!