Die Gewinner des popUP NRW-Preises 2012 lauten…

Platz 1: STABIL ELITE

Die Band STABIL ELITE hat den mit 10.000 Euro dotierten 1. Platz des »popUP NRW-Preis« erhalten.

Das im März erschienene Debüt-Album von Stabil Elite »Douze Pouze« sorgte für große Aufmerksamkeit im deutschen Feuilleton. Die Band wird oft mit Kraftwerk und der Krautrock-Szene assoziiert.

Weiter Informationen zu Stabil Elite.

 

 

 

Platz 2: ROOSEVELT

Der Nachwuchs-Förder-Preis in Höhe von 2.500 Euro ging an den Kölner Künstler ROOSEVELT.

Mit seiner ganz besonderen Mischung aus Chill Wave, Italo Disco und Pop begeistert ROOSEVELT sowohl Elektronik- als auch Pop-Liebhaber, – zu den ersten namhaften Unterstützern zählten dann auch Joe Goddard von HOT CHIP und das Berlin-Londoner Label Greco Roman, auf dem im Sommer 2012 ROOSEVELTS erste EP „Sea“ erschien.

Weiter Informationen zu Roosevelt.

 

 

 

Platz 3: XUL ZOLAR

Mit dem dritten Preis wurden der Kölner Gruppe XUL ZOLAR zwei Aufnahmetage in den bekannten Maarweg-Tonstudios ermöglicht.

Xul Zolar schlagen die Brücke zwischen elektronischer Klangästhetik und Popkomposition. Dass die drei jungen Bandmitglieder ihre musikalischen Erfahrungen bisher größtenteils in der DIY- und Punkszene gesammelt haben, lässt ihr Sound dabei allerhöchstens erahnen.

Weitere Informationen zu Xul Zolar.